Wir freuen uns über Ihren Besuch auf der Website der SEWOBE GmbH. Als Premiumanbieter und Entwickler von Verwaltungssoftware nehmen wir den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst.
Die nachstehenden Erläuterungen zur Umsetzung der Datenschutzgrundsätze und -gesetzesbestimmungen gelten für alle Webseiten und Services der SEWOBE GmbH.
Es können etwaige Änderungen in den Datenschutzhinweisen aufgrund neuer Vorgaben notwendig sein, weshalb ggf. Anpassungen vorgenommen werden müssen.
Um Ihre Privatsphäre zu schützen, wenden wir die EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO), das Bundesdatenschutzgesetz neu (BDSG-neu), das Telemediengesetz (TMG), das Telekommunikationsgesetz (TKG) sowie alle weiteren relevanten Datenschutzvorschriften und gesetzliche Vorgaben an. 

Wir treffen alle erforderlichen technischen und organisatorischen Maßnahmen, damit Ihre Daten vor Verlust, unbefugtem Zugriff und Manipulation geschützt sind. Wir erstellen einmal im Jahr ein Testat in dem wir unsere IT-Sicherheitsmaßnahmen dokumentieren.
Im Folgenden erläutern wir Ihnen unseren datenschutzkonformen Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten, die beim Besuch unserer Website erhoben werden sowie den Daten, die wir von unseren Vertragskunden oder Testzugangsbenutzer erhalten und verarbeiten. Auch erteilen wir Ihnen Auskünfte zur Wahrung Ihrer Rechte im Umgang mit Ihren persönlichen Daten. Wichtige Begrifflichkeiten finden Sie unter diesem Link: www.sewobe.de/datenschutz/begriffsbestimmung/.
Die SEWOBE behält sich vor, die Datenschutzhinweise jederzeit zu ändern und neuesten datenschutzrechtlichen Anforderungen und Erkenntnissen anzupassen.

Alle Inhalte sind urheberrechtlich geschützt und umfassen neben Logos und Markenzeichen auch Bilder und Informationen, die ohne vorherige Zustimmung der SEWOBE nicht verwendet werden dürfen.