Kontaktbearbeitung - Verknüpfungen

Hier haben Sie die Möglichkeit eine neue Verknüpfung anzulegen oder bestehende zu ändern.

Um eine neue Verknüpfung anzulegen klicken Sie zuerst auf Neue Adressverknüpfung. Wählen Sie durch einen Klick auf die Lupe zuerst den zu verknüpfenden Kontakt in dem sich öffnenden Fenster durch einen Klick auf das grüne Pluszeichen. Wählen Sie nun eine Verknüpfung aus dem Dropdown-Menü aus, z.B. Arbeitgeber -> Mitarbeiter. Einige Adressverknüpfungen sind vordefiniert, Sie können aber beliebig viele Adressverknüpfungen unter Einstellungen – Adressen/Kontakte – Adressverknüpfungen anlegen. Als letztes klicken Sie auf Verknüpfung speichern. Die Adressverknüpfung wurde nun erfolgreich angelegt und wird in der Liste unterhalb angezeigt.
Außerdem werden in der Liste alle bereits erstellten Verknüpfungen aufgelistet:
  • In der Spalte Kontakt sehen Sie den Namen des verknüpften Kontaktes. Durch einen Klick auf den verknüpften Kontakt können Sie diese Adressverknüpfung bearbeiten. Es öffnet sich zu diesem Zweck eine neue Eingabemaske mit drei Icons:
    • Das Personen-Icon öffnet den verknüpften Kontakt in einem neuen Fenster, ohne das aktuelle Fenster zu schließen.
    • Durch Klick auf das rote X lösen Sie die Verknüpfung auf, um eine andere Person zu verknüpfen.
    • Die Lupe öffnet die Suchmaske um einen neuen Kontakt zu verknüpfen.
    • In der Listbox können Sie die Art der Verbindung ändern.
    • Über Verknüpfung speichern speichern Sie die Adressverknüpfung nach Veränderung.
    • Über Verknüpfung löschen löschen Sie die gewählte Adressverknüpfung.
  • In der Spalte Beziehung sehen Sie die Rolle des geöffneten Kontakts. Einige Adressverknüpfungen sind vordefiniert, Sie können aber beliebig viele Adressverknüpfungen unter Einstellungen – Kontakte – Adressverknüpfungen anlegen.
  • Schließlich können Sie in der letzten Spalte mit einem Klick auf das Personen-Icon den verknüpften Kontakt in einem neuen Fenster öffnen, ohne das aktuelle Fenster zu schließen.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Zum Serviceportal