HBCI Schnittstelle für alle SEWOBE Online-Lösungen

Ab sofort verfügen alle Softwarelösungen der SEWOBE über eine Anbindung über HBCI Schnittstelle zum Onlinebanking. Update - 01/2014.

HBCI Schnittstelle

Ab sofort verfügen alle Softwarelösungen der SEWOBE über eine Anbindung über HBCI Schnittstelle zum Onlinebanking. Update - 01/2014 Die HBCI-Schnittstelle bietet allen SEWOBE-Kunden die Möglichkeit, die Zahlungsbewegungen ihrer Onlinekonten lückenlos, ohne manuellen Dateitransfer abzurufen. Zudem können nun auch Gut- und Lastschriften, die mit der SEWOBE-Onlinesoftware für das SEPA-Verfahren generiert wurden, direkt über die Schnittstelle an die Bank gesendet werden. Insbesondere Organisationen, Verbände und Vereine, welche mehr als ein Bankkonto besitzen, können dank der neu eingebundenen HBCI-Schnittstelle Zeit einsparen und Fehl- oder Doppelbuchungen vermeiden. Gleichzeitig wird durch die ständige Abgleichung mit den Bankkonten die "offenen Posten-Liste" aktualisiert und in der Finanzbuchhaltung als Zahlungseingang gebucht.