Überblick über die Einstellungsmöglichkeiten der Funktionen


Im Vereinsmanager können Sie selbstverständlich viele Einstellungen vornehmen, um dem Manager Ihren Bedürfnissen anzupassen. Da es sich hier um einen öffentlichen Testaccount handelt, sind die Einstellungsmöglichkeiten hier nur begrenzt vorhanden um die Funktionalität sicherzustellen. Damit Sie auch die Einstellungen ausführlich testen können, richten wir Ihnen gerne einen nicht-öffentlichen Volldemozugang an. Daher an dieser Stelle ein Überblick über die umfangreichen Möglichkeiten:

Kontakte

Zur Verwaltung ihrer Mitglieder und auch Ihrer Kontakte gibt es vielfältige Einstellungsmöglichkeiten. Hier können Sie z.B. Haupt- und Unterkategorien, Abteilungen oder Adresslisten konfigurieren. Auch lassen sich Adresszugriffsrechte einfach beschränken. Hier kann auch die Kündigungsautomatik angepasst werden sowie Austrittsgründe definiert und festgeschrieben werden.

Finanzen

Als zentrales Element des Vereinsmanagers können natürlich im Bereich Finanzen diverse Einstellungen vorgenommen werden. Hier können Konfigurationen für z.B. Bankkonten, Abrechnung, Beiträge und Beitragszuweisungen nach Ihren Wünschen angepasst werden. Hier lassen sich auch grundlegende Einstellungen für Rechnungen, Gutschriften und Spenden vornehmen.

Benutzer

Natürlich können mehrere Personen gleichzeitig mit dem Vereinsmanager arbeiten. Hier können Benutzer angelegt werden und deren Berechtigungen festgelegt werden, um den Manager für jeden Aufgabenbereich Ihrer Mitarbeiter optimal einzustellen. Hier können auch individuelle Signaturen für E-Mails und Dokumente hinterlegt werden. Bei bedarf kann hier auch eine Hierarchieverwaltung konfiguriert werden.

Veranstaltungsmanager

Mit dem Veranstaltungsmanager gibt es umfangreiche Möglichkeiten, ihre anstehenden Events zu organisieren. Daher gibt es hier auch viele Einstellungsmöglichkeiten, z.B. bezüglich des Imports der Besteller bzw. Teilnehmer einer Veranstaltung, der Anzeige von Veranstaltungen im öffentlichen (Webseite) oder geschlossenen Bereich (Mitgliederportal) und der Bestellbestätigungen.

Spezialmodule

Auch für unsere vielen weiteren Spezialmodule gibt es natürlich di- verse Einstellungsmöglichkeiten. So können Sie hier z.B. unseren Eventlogger, Statistiken, Online-Anmeldeformular, Webprofil, Newsletter Formular, Objektverwaltung, Befragungsmodul, Bildergalerie oder das Newsmodul ganz nach Ihren Wünschen individuell einstellen. Für die Sondermodule können Sie außerdem auf  internetauftritte.de Beispiele ansehen.

Systemeinstellungen

Im Vereinsmanager gibt es auch zahlreiche Systemparameter. Mit diesen kann die Funktion an vielen Stellen angepasst werden. Hier können Sie etwa den Parameter für die Adress- verwaltung setzen oder z.B. formelberechnete Beiträge aktivieren. Natürlich gibt es viele weitere Systemparameter um den Vereinsmanager auch nach Wunsch entsprechend zu konfigurieren.

Dokumentenverwaltung

Für verschiedenste Aufgaben werden Word-, PDF-Dokumente oder E-Mails benötigt. Dafür gibt es in der Dokumentenverwaltung Einstellungs- möglichkeiten für verschiedene Vorlagen. Hier können Word-Dokumente oder E-Mail Briefpapiere hinterlegt und konfiguriert werden. Auch für PDF-Dokumente, die unter anderem für Rechnungen benutzt werden, können Sie hier einige Einstellungen vornehmen.

Mitgliederportal

Das Mitgliederportal ist eine nützliche Schnittstelle zwischen Ihren Vereinsmitgliedern und dem Vereinsmanager. Aus diesem Grund können Sie hier genau festlegen, welche Daten und Dokumente die Mitglieder sehen können oder welche Sie bearbeiten dürfen. Auch der Versand von Zugangsdaten sowie die Kommunikationsfunktion im Portal lässt sich hier selbstverständlich konfigurieren.

Der VereinsMANAGER – Vereinssoftware mit Sondermodulen

Für viele Sondermodule können Sie außerdem auf unserer Musterseite internetauftritte.de Beispiele ansehen. Hier finden Sie zum Testen unser PDF-Anmeldeformular, Mitgliederportal, Webprofil, Veranstaltungsmanager, Fotogalerie, Online-Spendenformular, Befragungsmodul und Newsletter-Formular. Außerdem sehen Sie hier auch die zur Verfügung stehende Farbauswahl für diese Module.