Neue Anreden „Divers“ & „Keine“

07.01.2019

Im Dezember 2018 wurde das „ Gesetz zur Änderung der in das Geburtenregister einzutragenden Angaben“, vom Bundesverfassungsgericht, (BVerfG) verabschiedet und somit das Personenstandgesetz (PStG) angepasst.

Das bedeutet, dass jeder Kontakt nun auch die Anredeoption „divers“ wählen kann oder sogar komplett auf eine Anrede verzichten kann. Sie können diese Anrede auch in Ihre Formulare einbinden.

Die SEWOBE AG hat die neue Gesetzgebung bereits vollständig adaptiert und stellt diese neuen Möglichkeiten ab sofort allen Kunden zur Freischaltung in Ihrer SEWOBE Mitgliederverwaltung zur kostenfreien Verfügung.

Selbstverständlich ist die Option „divers“ und „keine“  auch in allen Office Lösungen einsetzbar.

Haben Sie noch weitere Fragen oder Wünsche, dann melden Sie sich gerne bei vertrieb(at)sewobe(dot)de.

Ähnliche Artikel lesen:

Neue Funktion: Neue Kunden nach erster Lieferung abrechnen.
Reduzieren Sie Ihre Zahlungsausfälle.  Es gibt nun die Möglichkeit jeden Neukunden, unabhängig von dem in Ihrem Lieferdienst grundsätzlich gewählten Abrechnungszeitraum (alle 14 Tage oder am Ende des Monats), sofort nach der ersten Lieferung abzurechnen. Vermieden wird dadurch, dass schlimmstenfalls erst nach 4 Wochen bei insolventen Neukunden festgestellt wird, dass das angegebene Konto keine Deckung hat. […]
Weiterlesen
Neue Funktion: Feiertagsbestellungen über Zusatzbestellungen ermöglichen.
Nutzen Sie die kommenden Osterfeiertage (Karfreitag und Ostermontag) für zusätzlichen Umsatz.  Einige Lieferdienste liefern nicht mehr 7 Tage die Woche, sondern nurmehr Samstag und Sonntag. Da Feiertage oft auch auf Werktage fallen, haben wir eine neue Funktion programmiert, damit Ihre Kunden die Möglichkeit haben, auch an Feiertagen bei Ihnen bestellen zu können. Daher gibt es […]
Weiterlesen