Adressverwaltung

Alle Systemparameter der Gruppe Adressverwaltung

Postleitzahlen Automatik: Ist dieser Parameter aktiviert, erfolgt keine automatische Vervollständigung der Postleitzahl mehr. Ausgabemodus.
Adressverknüpfungen (Adressrechte): Wird dieser Parameter auf 0 eingestellt, werden nur Verknüpfungen mit allen Adressrechten ausgegeben. Bei der Einstellung auf 1 werden Alle Verknüpfungen ausgegeben, jedoch kein Name wenn keine Adressberechtigung vorhanden ist. Mit der Einstellung auf 2 Werden alle Verknüpfungen mit Namen ausgegeben.
ndividuelle Nummer zeigen: Wird dieser Parameter aktiviert, wird die individuelle Nummer in der Personenmaske und in der Suchmaske angezeigt.
DISPLAY_INTERN_NR: Ist der Parameter aktiviert, wird die interne Nummer auch im Nummernkreismanager gezeigt.
Geocodierung von Adressen: Ist dieser Parameter aktiviert, wird bei jeder Neuanalage eines Kontaktes automatisch eine Geocodierung der Adresse durchgeführt.
Historie beginnt am Anfang: Wird dieser Parameter aktiviert, werden das Anfangsdatum beim Aufruf der Historie auf das Datum des ersten Historieneintrags gesetzt.
Stornierung erzeugt Gutschrift: Wird dieser Parameter aktiviert, wird bei einem Storno automatisch ein Gutschriftendokument erzeugt. Außerdem ändert sich die Bezeichnung des Dokuments von "Gutschrift" zu "Rechnungskorrektur" und der Gesamtbetrag der Rechnungskorrektur wird als negativer Betrag im Dokument ausgegeben.
MGN_ZUFALL: Mit diesem Parameter können Mitgliedsnummern als Zufallszahlen eingestellt werden, die Einstellung auf 0 ist der Standard. Mit der Einstellung auf 1 wird hier eine 6-Stellige Zufallszahl verwendet. Bei der Einstellung auf 2 wird das Jahr plus eine 4-stellige Zufallszahl benutzt.
Höchste Zufallsmitgliedsnummer: Mit diesem Parameter kann der Maximalwert der Zufallszahl eingestellt werden, falls der Parameter MGN_ZUFALL auf 1 oder auf 2 eingestellt ist.
Niedrigste Zufallsmitgliedsnummer: Mit diesem Parameter kann der Minimalwert der Zufallszahl eingestellt werden, falls der Parameter MGN_ZUFALL auf 1 oder auf 2 eingestellt ist.
Kontakt in neuem Fenster: Wird dieser Parameter aktiviert, öffnet sich jeder Kontakt in einem neuen Fenster.
Erste Lieferantennummer: Mit diesem Parameter lässt sich die erste Lieferantennummer einstellen.
Erste Kontakt System ID - Nr.: Dieser Parameter lässt die erste Kunden- bzw. Mitgliedsnummer.
Erste Vertriebspartnernummer: Hier lässt sich die erste Vertriebspartnernummer einstellen.
SUCHE_STICHWORT_AUTOCOMPLETE: Ist dieser Parameter gesetzt, wird die Autovervollständigung bei der Stichwortsuche deaktiviert.
USE_POSTKONTAKT: Sofern der Familienassistent nicht verwendet wird, wird bei Aktivierung dieses Parameters das Flag des Postkontakts verwendet.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Zum Serviceportal