Bankdatei mit einem Datensatz

Bei manchen Banken kommt es zu Fehlermeldungen, wenn Lastschriftdateien eingereicht werden, die nur einen einzelnen Datensatz beinhalten.

Sollte dies bei Ihrer Bank der Fall sein, müssen mindestens zwei Datensätze pro Einreichung vorhanden sein.
Wenn Sie die Bankdatei mit einem einzelnen Datensatz bereits geschrieben haben, müssen Sie die Lastschriftdatei in diesenm Fall mit Klick auf das rote "X" zurücksetzen.
Enthaltene Datensätze werden für die erneute Erstellung wieder zurückgeführt. Sobald Sie nun eine weitere Rechnung geschrieben haben können Sie den Betrag mit der nächsten Erzeugung einer Lastschriftdatei nochmals verarbeiten.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Zum Serviceportal