Dokumentensuche

Die Dokumentensuche durchsucht die bei den Kontakten abgelegten Dokumente.

Der Dateiname, der Kommentar und der Betreff werden bei der Dokumentensuche immer beachtet.
Bei Dateien des Typs .txt, E-Mails die über das System verschickt und abgelegt wurden und bei PDFs, die lesbar sind und nicht nur ein Bild enthalten, kann auch der Inhalt der Dateien durchsucht werden.

Es stehen 3 Suchverfahren zur Auswahl

Genaue Suche: Die Suchbegriffe werden mit oder verknüpft, es stehen aber noch die Varianten "+" und "-" zur Verfügung
Beispielsuche: max mustermann
-> alle Ergebnisse, die entweder max oder mustermann enthalten
Beispielsuche: +max +mustermann
-> alle Ergebnisse, die max und mustermann enthalten
Beispielsuche:+max -mustermann
-> alle Ergebniss die max aber nicht mustermann enthalten

Tolerante Suche: Die Ausgabe wird um alle Ergebnisse erweitert, die in engerem Zusammenhang mit dem gesuchten Begriff stehen.

Detailsuche (langsam): Der exakte Wortlaut wird genau so gesucht, wie er eingegeben wird. Auch Satzzeichen werden hier beachtet. Einzige Ausnahme, siehe Hinweis. Diese Suche kann durch den Operator % erweitert werden. Dieser markiert, dass der Text an dieser Stelle weiter gehen könnte.
Beispiel: %oder text angelegt werden kann%
-> Alle Dokumenten, in denen diese Wörter in genau dieser Schreibweise in genau dieser Reihenfolge vorkommen.

Hinweis: Die Suche beachtet die Groß-/Kleinschreibung nicht!

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Zum Serviceportal