Neuen Lehrgang anlegen

Durch Klick auf Neuen Lehrgang anlegen wird eine neue Maske geöffnet, in der Sie die Grunddaten für den Lehrgang festlegen.

Durch Eingabe einiger Grunddaten wird der Lehrgang angelegt. Dazu gehören der Fachbereich, die Qualifikation, die Bezeichnung des Lehrgangs, der Prüfer und das Datum des Lehrgangs und der Prüfung. Der Fachbereich, die Qualifikation und der Prüfer können unter Einstellungen/Unsere Spezialmodule/Ausbildungsverwaltung – Fachbereiche bzw. Grunddaten bzw. Prüfer erstellt und bearbeitet werden. Nach dem Speichern erscheint ein zweiter Reiter Kontakte zur Eingabe der Teilnehmer am Lehrgang. Dabei können Kontakte aus der Datenbank dem Lehrgang zugewiesen werden oder Kontakte aus Teilnehmerlisten importiert werden. Bei ersterem fügt man die Kontakte durch das grüne Plussymbol hinzu. Der Status eines jeden Teilnehmers gibt an, ob der Lehrgang erfolgreich abgeschlossen worden ist oder nicht. Durch den Button Abschluss vorbereiten wird der Abschluss vorbereitet und die nicht erfolgreichen Teilnehmer aus der Liste gelöscht. Durch den Button Lehrgang abschließen wird der Lehrgang abgeschlossen und der erfolgreiche Abschluss des Lehrgangs in der Qualifikationsliste der jeweiligen Mitglieder angezeigt.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Zum Serviceportal