Zugang zum Loginbereich

Die Zugangsdaten für das Portal können hier versendet werden. Sollte der Kontakt mehrere Ansprechpartner haben, kann einer ausgewählt werden.  

Um den Benutzernamen zu wechseln, geben Sie einen neuen Namen ein und klicken Sie auf speichern. Alternativ wählen Sie bei Bearbeitungsmöglichkeiten Neuen Benuterznamen anlegen aus, das System generiert so einen neuen Benutzernamen.
Der Kontakt wird nicht automatisch benachrichtigt, wenn der Benutzername geändert wird.
Um Zugangsdaten zu versenden, wählen Sie die passende Bearbeitungsmöglichkeit. Dabei ist zu beachten, dass Zugangsdaten nur an Ansprechpartner mit Emailadresse oder SMS versendet werden können. Welche Kommunikationsaktion verwendet wird, können Sie in den Grundeinstellungen des Mitgliederportals festlegen (Einstellungen/ Mitgliederportal/ Grunddaten Mitgliedsportal). In der jeweiligen Kommunikation müssen die passenden Platzhalter für [PASSWORT] und [BENUTZERNAME] hinterlegt sein. Zudem muss der Funktionsaufruf „Vor dem Versand: Zugangsdaten anlegen“ in den Einstellungen der Kommunikation hinterlegt sein.
Der Zugang kann außerdem gesperrt, gelöscht oder entsperrt werden.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Zum Serviceportal