Das SEWOBE Workflow-Modul Mehr erfahren

Abteilungsverwaltung effizient und einfach gestalten

Größere Verbände sind oft in verschiedene Abteilungen mit spezifischen Funktionen organisiert. Formale Abteilungen sind demnach die Organisationsabteilung oder die Personalabteilung. Durch die Abteilungsbildung entsteht eine Hierarchie, welche als Entlastung für Leitungsstellen dient. Der Aufwand diese Hierarchien und ihre Beiträge zu verwalten sind dennoch ein immenser Aufwand für die Verbände. Die Abteilungsverwaltung spielt eine große Rolle dabei für die Verbände.

Deswegen kann jeder Verband in der Abteilungsverwaltung der Vebandssoftware seine individuellen Abteilungen anlegen. Sie vereinfachen mit dem SEWOBE VerbandsMANAGER nicht nur die Dokumentation, aber auch die Kommunikation mit dem Mitglieder der Abteilungen ihres Verbandes.

Erstellung von Abteilungen

Mit der Verbandssoftware können Sie ein neues Abteilungsfeld jederzeit einfach definieren. Die Optionen der Felder ergeben sich aus den eingestellten Abteilungen. Sie können auswählen, ob es sich um ein Pflichtfeld handeln soll und an welcher Position es erscheint. Nach dem Speichern erscheint dann das Feld in der Liste der Abteilungsfelder. Mit Linksklick auf das entsprechende Feld können Sie die Felder im Anschluss weiterhin bearbeiten. Nach Erstellung der Abteilungen, können Sie diese zu den zugehörigen Mitgliedern zuteilen. Dazu klicken Sie lediglich auf die gewünschte Abteilung und können dann hier die Mitglieder durch einen Knopfdruck zuordnen. Die Mitglieder erhalten damit ebenfalls automatisch die Adressrechte der Abteilung.

Kommunikation mit den Abteilungen

In der Abteilungsverwaltung der Verbandssoftware ist die Kommunikation mit der Abteilung mühelos gestaltet.

E-mails, Befragungen, Mitteilungen oder auch News können sie somit kinderleicht an die richtigen Abteilungen senden.
Die E-mail geht immer nur an die ausgewählten Kontakte. Das können Sie durch Auswahl der Abteilungen bei Versendung der E-mail erreichen.

Übersicht der Beiträge durch Abteilungsverwaltung

Die in der Abteilungsverwaltung integrierte Beitragsstatistiken ermöglichen eine Übersicht, wie viele Beiträge die jeweilige Abteilung hat. Die Statistik zeigt den Wert, der bis zu dem Abrechnungstermin geschriebenen Beiträgen. Die Statistik wird in Abhängigkeit von dem eingestellten Zeitraum erstellt. Sie können sich also auch die Veränderung über die Zeit anschauen. Je nach Anzeigeoption sehen Sie alle möglichen Abteilungen oder nur die Abteilungen, welche auch eine Beitragsposition besitzen. Dabei spielt es keine Rolle, ob die Beitragsposition schon einmal gezahlt wurde oder bisher nur angelegt wurde. Zudem kann die Statistik jederzeit als CSV oder als PDF exportiert werden. Die entsprechenden Buttons finden Sie unterhalb der Statistik.