DLRG führt für den gesamten Verband moderne Onlinesoftware ein

27.09.2018

In der aktuellen Ausgabe (6/2018) des Verbändereports erfahren Sie, wie die DLRG – einer der großen Verbände Deutschlands – eine moderne Online-Verwaltungssoftware einführt, um sich im Bereich der Mitgliederverwaltung neu aufzustellen.

Grosse Herausforderungen für die DRLG

Die weltgrößte Wasserrettungsgesellschaft DLRG hatte ein Problem: Jede der 2.000 Gliederungen nutzt eine von mindestens 20 unterschiedlichen und teilweise in die Jahre gekommenen klassischen PC-Vereinssoftware-Lösungen – gleichzeitig kämpft der Verband mit einem sich vollziehenden Generationenwechsel, der neue junge Funktionsträger an die Spitze bringen soll. Um beides zu meistern,….

Verbändereport Auszug Seite 53 bis 55Herunterladen

Quelle: Verbändereport 6/2018 (www.verbaendereport.de)


Kategorien

Verbandssoftware

Ähnliche Artikel lesen:

Rechnungen mit KI erfassen
Laden Sie die Rechnungen hoch und die KI trägt die entsprechenden Informationen in die dafür vorgesehenen automatisch Felder ein.
Weiterlesen...
 SEWOBE und die Schülerakademie St. Stephan – Partnerschaft für die Zukunft 
Heute waren wir Teil eines besonderen Ereignisses in der Schülerakademie des Gymnasiums bei St. Stephan. Im Rahmen unserer Schulpartnerschaft engagieren wir uns mit aktuellen Themen und unser heutiges Motto lautete: […]
Weiterlesen...