Design-Newsletter direkt aus der Vereinssoftware Mehr erfahren

Sonderprogrammierung

Sie haben Wünsche für eine maßgeschneiderte Lösung für Ihr Office? Mit der SEWOBE Software Lösung ist das kein Problem. Wir programmieren Ihr gewünschtes Feature für Sie. Mit der Sonderprogrammierung, die wir anbieten, können Sie Ihre maßgeschneiderte Lösung verwirklichen! Dadurch können Sie über unsere leistungsstarke Standardversion der Verwaltungssoftware auch an Ihre individuellen Ansprüche anpassen. Wie das funktioniert:

Phasen der Sonderprogrammierung

Phase 1

Bewertung der Sonderprogrammierung
Nach Eingang des Tickets nimmt die SEWOBE eine erste Bewertung der Kompatibilität der geplanten Sonderprogrammierungen hinsichtlich


a. Architektur der Standard-Softwarelösung vor und
b. schätzt die erforderlichen Kapazitäten.

Phase 2

Konzeptgespräch – Abstimmung der Parameter
Fällt die ggf. kostenpflichtige Bewertung der Programmierung positiv aus, erfolgt ein kostenpflichtiges Konzeptgespräch zwischen Auftraggeber und SEWOBE.


Phase 3

Vorbereitung der Realisierung
Ergibt sich aus dem Gespräch, dass die Sonderprogrammierung realisiert werden kann und soll, so werden die weiteren Voraussetzungen zur Umsetzung festgelegt. Der Umfang der Maßnahmen ist abhängig von der Aufgabenstellung und kann folgende Schritte beinhalten, die nach Aufwand abgerechnet werden:


Phase 4

Realisierung
Nach Freigabe erfolgen folgende Phasen: