Design-Newsletter direkt aus der Vereinssoftware

14.04.2021

Auf vielfachen Wunsch der Programmbenutzer unserer MANAGER Online Verwaltungslösungen für Vereine und Verbände, haben wir die Newsletter Erstellung deutlich vereinfacht, indem wir durch einen neuen Newsletter-Editor das Erstellen von Profi-Newslettern optimiert haben. Ganz ohne HTML Kenntnisse klicken Sie sich attraktive Newsletter schnell und einfach zusammen. Dazu nutzen Sie bestehende Design-Blöcke, die Sie per Drag and Drop in die gewünschte Position bringen. Ihre eigene Bilder und Texte geben Sie selbst ein und schon haben Sie in wenigen Minuten Ihren neuen Newsletter.

Da die Newsletter direkt aus der Mitgliederverwaltung versendet werden, ist der Vorteil hierbei, dass die gesamte Versandhistorie ersichtlich ist und die persönliche Newsletter- Zustimmung inkl. IP-Adresse im System verfügbar ist. Alles in einer Softwarelösung. Dadurch spart wird sehr viel Zeit gespart, insbesondere durch weniger Koordination, da keine Agentur oder ein HTML Experte benötigt wird.

Einfache Newslettergestaltung per Drag & Drop

Alles in einer Software: Millionen Newsletter jährlich

Millionen Newsletter werden jährlich direkt aus den MANAGER-Lösungen der SEWOBE AG versendet. Natürlich werden wir nie mit den Spezialanbietern wie Mailchimp, Cleverreach, Rapidmail, Sendinblue, Activecampain, Superoffice) in Bezug auf den Funktionsumfang mithalten können, jedoch können wir den Datenschutz und Datensicherheit garantieren, da wir nur deutsche Rechenzentren nutzen und Made in Bavaria. sind. Durch die Integration des Newsletterversandes innerhalb der Software (VereinsMANAGER, VerbandsMANAGER, LieferMANAGER, OfficeMANAGER) können Sie jederzeit alle Kontakte aus unserer Software mit Ihrem individuellen Newsletter ansprechen. Über 60 Standard – Variablen / Platzhalter helfen Ihnen individuelle Texte zu erzeugen. Auch können Sie individuelle Felder auch ausgeben lassen.

Individuelle PDF-Anlage

Individuelle PDF-Anlagen sind in den MANAGER-Lösungen der SEWOBE AG einfach und zügig erstellt. Die Empfängergruppe kann dabei exakt ausgewählt werden. Durch den Einsatz von über 60 Platzhaltern wird bestimmt, an welchen Stellen der Brief ganz persönlich auf jedes Mitglied angepasst wird. Zum Versand stehen Ihnen zwei Optionen zur Verfügung. Ein solcher PDF-Brief kann dann nicht nur einfach erzeugt werden und versendet werden per Post – Zudem gibt es die Möglichkeit dieses individuelle PDF auch beim Newsletterversand einfach automatisch mit anzuhängen. Dies bedeutet – Erika Mustermann bekommt Ihre persönliche Einladungs E-Mail zur Mitgliederversammlung und es hängt an der E-Mail noch eine individuell Anlage dran, die speziell für Frau Mustermann erzeugt wurde. Und alles in einem Rutsch.

100 % DSGVO-Konform / Trusted Cloud Label

Die Gewährleistung des Datenschutzes und der Datensicherheit unserer Kunden und Ihrer Daten steht bei uns an erster Stelle. Der gesamte Newsletterprozess ist DSGVO-konform und berücksichtigt alle entsprechenden Richtlinien. Dies bestätigt auch das Trusted Cloud Label, dass der SEWOBE Online Lösung bestätigt, die von dem Verein Trusted Cloud definierten Anforderungen einzuhalten und damit zu zeigen, dass die SEWOBE vertrauenswürdige Cloud Services anbietet. 

Sie können den E-Mail-Versand entweder über den SEWOBE Server und einem “SPF-Record”-Eintrag durchführen oder über Ihren eigenen Server (SMTP) abwickeln. Die beste Variante mit der niedrigsten Spam-Rate ist der Mailversand über Ihren E-Mail-Server (SMTP). Den E-Mail-Versand über Ihren eigenen Server können Sie einfach in unserer Software durch das Eintragen der Daten, die Sie von Ihrem Provider erhalten, ermöglichen. 

Wichtige Funktionen des E-Mail-Editors im Überblick:

Überzeugen Sie sich selbst! Testen Sie noch heute unsere MANAGER-Lösung mit Ihrem kostenlosen Testzugang.

Ähnliche Artikel lesen:

Neue Funktion: Neue Kunden nach erster Lieferung abrechnen.
Reduzieren Sie Ihre Zahlungsausfälle.  Es gibt nun die Möglichkeit jeden Neukunden, unabhängig von dem in Ihrem Lieferdienst grundsätzlich gewählten Abrechnungszeitraum (alle 14 Tage oder am Ende des Monats), sofort nach der ersten Lieferung abzurechnen. Vermieden wird dadurch, dass schlimmstenfalls erst nach 4 Wochen bei insolventen Neukunden festgestellt wird, dass das angegebene Konto keine Deckung hat. […]
Weiterlesen
Neue Funktion: Feiertagsbestellungen über Zusatzbestellungen ermöglichen.
Nutzen Sie die kommenden Osterfeiertage (Karfreitag und Ostermontag) für zusätzlichen Umsatz.  Einige Lieferdienste liefern nicht mehr 7 Tage die Woche, sondern nurmehr Samstag und Sonntag. Da Feiertage oft auch auf Werktage fallen, haben wir eine neue Funktion programmiert, damit Ihre Kunden die Möglichkeit haben, auch an Feiertagen bei Ihnen bestellen zu können. Daher gibt es […]
Weiterlesen